Ich bin am 3.2.1978 in Salzburg geboren und lebe seit meiner Kindheit im Salzburger Flachgau.

Beruflich bin ich IT-Manager für Mittel- und Südosteuropa bei BMW Financial Services (Link zu meinem XING-Profil).

Da mich das Reisen schon immer faszinierte, nutzte ich im Jahr 1999 mit dem ersten selbstverdienten Geld die Gelegenheit, meinen erste selbstorganisierte größere Reise zu unternehmen. Es ging an die Ostküste der USA - nach einigen Tagen in New York City fuhren wir mit dem Mietwagen die Küste entlang bis Key West in Florida. Damals noch mehr vom Video-Filmen fasziniert, präsentierten wir stolz einen selbst geschnittenen und vertonten Film "USA - The Eastcoast Turn".

Es folgten Reisen nach Namibia, Botswana und Zimbabwe (2001), China (2002), quer durch Frankreich (2003), Korsika (2004) und Myanmar (2005), die allesamt zu immer aufwändiger erstellten Videos bzw. DVDs führten.

Die Reise nach Portugal 2006, bei der ich mir zum ersten Mal zusätzlich zum Filmen auch das Fotografieren antat, brachte dann den Sinneswandel: Ich erkannte, dass mich das Fotografieren einer Situation oder Stimmung, das bildhafte Festhalten eines Augenblicks noch viel mehr interessierte. Das Filmmaterial dieser Reise wartet immer noch darauf, geschnitten und vertont zu werden ... dafür wurden die Bilder überraschend positiv aufgenommen.

Seit diesem Zeitpunkt trat das Aufnehmen bewegter Bilder vollkommen in den Hintergrund und ich beschäftige mich intensiv mit der Naturfotografie. Ich nutze jeden freien Moment, um in der Natur zu sein und die Kamera ist praktisch immer mit dabei. Die bisherigen fotografische Höhepunkte waren die Reisen in den Westen der USA (2007), in den Norden Frankreichs (2008), die große Fotoreise nach Botswana (2009), ein Besuch des Colorado-Plateaus im Dezember 2009 und natürlich die Rückkehr ins südliche Afrika nach Botswana, Sambia, Malawi und Mozambique (2011).


Auf der fotografischen Lauer (Savuti, Botswana)

 

Es entstanden die ersten großen Fotopräsentation, die öffentlich gezeigt wurden: "Botswana" und "Das Colorado-Plateau im Wechsel der Jahreszeiten"

Nach einem großartigen Trip durch den Westen Kanadas und der USA zog es mich wieder in die wahre Wildnis ... nach Madagaskar!

Und es freut mich, dass aus den Fotos und Videos dieser Reise mein nächster Vortrag entsteht: "Madagaskar: Impressionen einzigartiger Vielfalt".

Newsletter

Ing. Andreas Peckl

Dorf 33/7
5301 Eugendorf
Austria

E: andreas@andreas-peckl.com

W: www.andreas-peckl.com